1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Alemannia-Talk: „Erst mal unter die ersten Sechs”

Baesweiler : Alemannia-Talk: „Erst mal unter die ersten Sechs”

Wohin geht die die Reise für die Alemannia in der kommenden Saison? Spieler, Trainer und Vereinsführung stellten sich am Samstag auf dem proppenvollen Baesweiler Kirchplatz den Fragen von Robert Esser, Redakteur unserer Zeitung.

iamtD die naFs iher lrb-eaGewSnczh weried uz nvelei enigeS lrnlüe,b olls cahu edr eenu ivilTo ,gne tiesl nud utal neis. 3.1500 aneKtr abnhe sreitbe enien bAemhern efuegnn.d toTrz eBheieiunr-sBscs ndu rmkratnuVge nov gaundwrnnbeeB ist für ide irfsrVnehgüune ienes :rakl Im„ umterZn blbite red aF”n, so gtakrMeehnC-fi Thasmo roK.r tiM nde snFa im kcüRen lwli dei eanlnamiA in erd etzewni aLig eeridw ganz reovn it.inesmepl riW„ wlnoel estr alm uentr eid nertse c,sehs” staeg woTatrr rnTeosht tkSna.umnc Udn nadn its elsla hlgcö.im A„m dnEe nneecietshd dann eid sresnebe e.vO”rNbne die nJgsu vom iiovlT cnosh jeztt itm nde mTeas usa emd rbuaehOs etinlamth nnnekö, knneön esi ebim elettzn iepSl im tnael niaSotd ezei.ng Dzua mmokt rrdeeW rmen.Be tceüGsrhfeäsfhr tofFrij armre:Ke sD„a sit ein rrüweidg beAdhsic frü edn altne Tli.ov”i