„Aber Hallo“ an Carl-von-Ossietzky-Straße in Alsdorf

Kostenpflichtiger Inhalt: Entwicklungsausschuss billigt Bebauungsplan : Ein neues Haus für Kunst und Jugend entsteht

Es war schon bitter für die Akteure der Jugendkunstschule „Aber Hallo“, im letzten Moment doch nicht die bereits speziell für sie konzipierten und fertiggestellten Räume im Kultur- und Bildungszentrum (KuBiz) beziehen zu dürfen.