1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Jülich : Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Eine Schwerverletzte, eine Leichtverletzte und drei beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Dienstagnachmittag auf der Großen Rurstraße.

rDe hdsSeancach riwd auf 7800 Eruo ctä.hsgzte niEe 49 erhaJ late ruFa sau lciJüh eurbfh nggee 0.514 hUr tim mrieh Pkw edi Gorße ßusraetrR ovn nveelAodnh in Rcuthgin mettd.tSiat hIr fgleto neei J2rähe-0ig aus chJiül itm mrhie Fzreg.uah lsA edi 9-4 Jeärghi eibkgdrhntvrese aanltnhe se,muts rhfu die 2ih0Jg-äre uf.a cDhur den tAßnso tgerie esi haßndlcneesi nach thecsr egeng ien nänremdgousgß eapkegstr Fhauerzg nud idtbeecäsgh ss.ieed iBe mde apruAlfl lzneretvet sich die deeinb hiFnnenarre. Sie ednurw mit emd Rgnguatwneste ni nie anhksneKura geta.cbhr eänrdWh edi äirgJeh9-4 ads aKnkheuarsn chna rmlbunaeat dugnnBelha nseavlsre ne,nkto vlebbrie die J-ieg0h2är tord urz nretiewe easnoinärtt audnl.Bghen ieD ebnedi eFureazgh erd nrFeua erdnuw askrt bgdähteisc ndu arwen nctih hmre irteerf,bah so sasd ise egphlbesatpc rendew msu.nset