Schuh-Dieb zeigt Reue: Zwei Langfinger am Jülicher Schlossplatz gestellt

Kostenpflichtiger Inhalt: Schuh-Dieb zeigt Reue : Zwei Langfinger am Jülicher Schlossplatz gestellt

Dreist und naiv zugleich war ein 23-jähriger Mann aus Linnich, der am 11. März dieses Jahres kurz vor 13 Uhr ein Schuhgeschäft an der Kölnstraße in Jülich betrat, um ein Paar anzuprobieren. Als die Verkäuferin ins Lager ging, um die Schuhe in einer anderen Größe zu holen, verschwand der junge Mann fluchtartig, und ohne zu zahlen Richtung Schlossplatz.