1. Lokales
  2. Jülich

Kreis Düren: Zwangspause: Zugführer muss die Bahn durchlüften

Kreis Düren : Zwangspause: Zugführer muss die Bahn durchlüften

Reisende mit dem Fahrziel Jülich, die vergangenen Freitagabend in Düren die Rurtalbahn bestiegen, seien von einem stechenden Geruch empfangen worden, der in Augen und Nase brannte, berichtete eine Leserin. Daraufhin seien die Fahrgäste ins Freie geflüchtet, um auf den Zugführer zu warten.

Dre heab ied örugSnt mti eeimn ftkDee in der Hneizug in igundVnrbe bectra,gh sad eAggrtga lcsaabgthtee dnu edi Ftenrse nögeet,ff mu edi Bahn kgtäifr uulzrhdtc,üfen vbeor er sevtätrep dei rahtF ergetanent ehba.

njAa yFnanemr, edi hsseerepPsnerirc rde ar,ahnlRbtu stebetägit iesde lgerlstnDua auf Ncrfeagah eruners tuigneZ. Sie bag ändrnzgee ,na dssa red rhuZrefgü ied räFashget tggeafr a,ehb ob eis ahcn dem tLfüne nvirnnseeetda ,inese assd se s.hleoge Er„ aht lsale egt,an saw uz hbeeanct ti.“s

ecarsUh üfr eid apZagsesunw ise in red taT ien fekesedt silRea in edr gieHnzu ,wnegees dsa zsniwehcni in dre etsrtWatk seagcuastuht renwdo .eis