Jülich: Zuckerfabrik verkürzt die Anlieferungszeiten

Jülich: Zuckerfabrik verkürzt die Anlieferungszeiten

Die Zuckerfabrik Jülich verkürzt die täglichen Anlieferungszeiten für die Rübenbauern. Die Kampagne startet in diesem Jahr am 20. September und endet vor dem Jahreswechsel.

Dies sagte der Leiter der Landwirtschaftlichen Abteilung, Dr. Willi Kremer-Schilllings, am Dienstag. Im Vorjahr hatte die Kampagne am 14. September begonnen. Die Rübenlaster werden täglich von 6 Uhr bis 21 Uhr rollen.

Die Hektarerträge liegen in diesem Jahr im fünfjährigen Schnitt, sagte er. In diesem Zeitraum habe es allerdings drei Jahre mit Rekorderträgen in Folge gegeben. Daher ist Kremer-Schillings „mit dem Durchschnittsertrag sehr zufrieden”.