1. Lokales
  2. Jülich

Jülich/Düsseldorf: Zentrum soll in Europa führend werden

Jülich/Düsseldorf : Zentrum soll in Europa führend werden

„Wir sind für die Zukunft gerüstet”, erklärte der Vorstandsvorsitzende des Forschungszentrums Jülich, Professor Joachim Treusch, vor mehr als 400 geladenen Gästen des Jahresempfangs im Düsseldorfer Ständehaus.

Vor dem dtHrg,urienn sasd enei eralanttniion tszeebet vtrnekeoesoinmPpsimsik edn recilhüJ msCapu afu„ Hzre und ireNen eptrf”gü und smeeid eien atngigeezrii leRlo ni red dnscteheu hasdacitstecslhWfsannfs bsicnthigee ha,be üemss nam icsh aber acuh gnurredeVnneä elste.nl sDie enrtrtushci snoa-vonWRti-NnI dnu htssiiWstrenimfaecnss snArade airwtnkP: e„Di cüirhJle nkneön imt Helif von Bdun ndu Land ni ultsaäwehgne nBeeciehr sad ünheerdf uspieocrähe reuntZm .rde”ewn