1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Zahlreiche Unterschriften für Erhalt der Stadtbücherei Jülich

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Zahlreiche Unterschriften für Erhalt der Stadtbücherei Jülich

Die Stadtbücherei sieht sich Sparzwängen gegenüber und fürchtete eine Zeit lang um ihre Existenz. Der Förderverein mit einigen Mitgliedern und der Vorsitzenden Elisabeth Vietzke an der Spitze machte kurz vor der Stadtratssitzung am Donnerstag deutlich, dass es in Jülich und Umgebung nicht wenige Menschen gibt, die sich für den Erhalt der Einrichtung als Kinder- und Erwachsenenbücherei einsetzen.

ieS bhiecüterre mtBerreeiürsg Axle hcFus aesmsgtin 1953 tnhfUesri,entcr ied sbi edEn arnuaJ eematglsm dwoner rawne — in irene ncVapukgre mit megnrü ,ndaB lewi Gnrü aj die aeFrb der ffnHnugo es.i

eeDis muSgnalm esi eeni red kaRnnieteo egnwees, tmi ednen der önFvrdrreiee afu ned grAant erd rtraoz-cnwseh hrietMhe im taR gaeiretr ehab, edn disshätectn suZsusch ürf die ctShebiüatder nlrnbahie von edir nreJha uaf 05 rePtnoz zu ieuenrdr,ze saw„ clelithzt rzu ghlcSenußi edr eüreichB hfreün dwer“,ü eagst eeVkz.ti

eiD etiewz kanRteio raw edr loahrsgcV, ieenn „neuRdn hT“sci zu bed,iln rde mi lriAp mzu tnezewi alM getan r.edew eDi Seiganl des mrsesrüeegtriB ndu rigeine riito,Pelk a„ssd iclJüh fau isnee ewceihn eaoSrttonnfdrtka cnhit thvrczinee wli,l ahenb nus aswet .bhiteugr anSrep ,ja bera cthin ,epnarttap“suk ärkerlte ied tdeVeioznsr tiewr.e

Die igLtneu rde lokiihBbet aebh fua ide epepapralSl tim eerin hbnuügeörhGhrnee ie.trerag sE ies chua arlk gcmteha rdon,ew sdas cinth eall Aeieltn des scsdäthinte uescsuhsZs sursnailbbfee e,isen gsaet iltEesbah .zVeekti