1. Lokales
  2. Jülich

Tetz: Wieder mal wilder Müll in Tetz

Tetz : Wieder mal wilder Müll in Tetz

Umweltfrevel ist nicht auszurotten. Wieder wurde bei Nacht und Nebel am Rande eines Wirtschaftswegs bei Tetz Hausmüll in erheblichem Umfang abgeladen. Neben dem verrottbaren Grünabfall sind die zahlreichen Plastikgefäße und -säcke das besonders Ärgerliche und Gefährliche für die Umwelt an diesem Müllhaufen.

reD Lrenhcnii Bohuaf idwr den lMül uäarbn.em

aD cihs erd rrehascerVu ithcn rmttneeli ,ißel wie es ietssne edr tnwegruaVl ßhei, mtmko edi gieheAmllnite üfr eid nbgBeheu eds velwtrleefmUs fau. hwObol dre hVerecsuarr imt emein tasfiegn ßguBlde nhcnere ,ssmu tsi rwiled ülMl ieen afst gtcialäelhl heniu.crngEs