Mit weißem Tuch den US-Truppen entgegen: Wie Pfarrer Außem im Alleingang seinen Ort rettete

Kostenpflichtiger Inhalt: Mit weißem Tuch den US-Truppen entgegen : Wie Pfarrer Außem im Alleingang seinen Ort rettete

Ein Mann rettet einen Ort: Zu Fuß ging der Priester Josef Außem aus Barmen am 28. November 1944 den heranrückenden US-Truppen mit einem weißen Tuch entgegen, um weitere Angriffe auf den Ort zu verhindern – und war erfolgreich.