1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: „Voice“: Jülicher Talent weiter im Rennen

Jülich : „Voice“: Jülicher Talent weiter im Rennen

„Voice“: JülicheDer Jülicher Can Yalin (18) ist bei der Musik-Talent-Show „The Voice of Germany“ eine Runde weiter. Bei der Fernsehausstrahlung am Donnerstagabend entschied sich sein Coach Andreas Bourani für den jungen Sänger aus Jülich.r Talent weiter im Rennen

ilnaY gnas sda utteD 9„ eisr“mC nov Deamin eiRc imt der nSegiärn yDbbe van Doe.ron hnAdsßienecl sethecnid icsh ,aBrunio weriet tim Can anlYi bieetanr zu ol.nwel „chI lebie eined mb.Satremif uD gtnsis shre ti,u“nviti beotl Brunaio ned gän-1reh8Ji usa ihclJü.

ilnaY htset itmda in rde rnidett Paehs der eesFr,hwnhso edi tirebse eheucginfatez sti udn ma 62. dnu .27 mveNbreo auf ieeSPobnr und St1a trgastuhelsa eednwr sol.l nI seider asehP rnetet edi eSrägn eedjs shacCoe ni eenrgriueppDr tmi enmei bstels weteghnäl iLed andeeeigrnneg n.a mA ndEe tthnesediec hcsi rde ohCca für innee ä,gnrSe rde ndan ibe dne sieovLwsh enis ennKnö iweenbes a.knn iDe vsLieshow ndfeni ma ,.3 01. nud 17 Deerzmbe in Brneli tast.t