Zweite Runde des Integrierten Handlungskonzeptes: Viele Ideen, um Jülich besser zu machen

Kostenpflichtiger Inhalt: Zweite Runde des Integrierten Handlungskonzeptes : Viele Ideen, um Jülich besser zu machen

Die Stadt Jülich hat ihre Bürger dazu eingeladen, gemeinsam die Zukunft zu planen. Die Beteiligung an demWorkshop für das Integrierte Handlungskonzept ist diesmal nicht so hoch wie von den Planern erhofft. Trotzdem: Ideen gibt es viele.