Inden: Unfall mit zwei Verletzten und hohem Schaden

Inden: Unfall mit zwei Verletzten und hohem Schaden

Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden ereignete sich am Freitagabend gegen 20.40 Uhr im Kreuzungsbereich von Landesstraße 241 und Kreissrraße 34 (Friedhofstraße) im Indener Ortsteil Frenz.

Zu dem Unfall kam es, weil eine 18-jährige Frau aus Inden laut Polizeibericht das Auto einer 28-Jährigen aus Inden übersah, die auf der bevorrechtigten L241 fuhr. Im Einmündungsbereich kam es zu einem heftigen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Beide Fahrerinnen wurden mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Autos waren bei der Kollision schwer beschädigt worden, die Polizei schätzte den Schaden auf rund 17.000 Euro. Die Unfallstelle musste während der Unfallaufnahme teilweise komplett gesperrt werden.

(red/pol)