Jülich: Unbekannte brechen in Mädchengymnasium ein

Jülich: Unbekannte brechen in Mädchengymnasium ein

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag in die Bücherei des Jülicher Mädchengymnasiums an der Dr.-Weyer-Straße eingedrungen.

Durch ein Fenster waren der oder die Täter in das Schulbucharchiv eingedrungen. Sie zerschlugen einen Holzstuhl und schmissen mit Büchern umher. Außerdem drehten sie einen Wasserhahn auf und brachten ein Becken zum Überlaufen und warfen Bücher aus dem Fenster auf den Innenhof.

Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet. Hinweise über verdächtige Beobachtungen nimmt die Polizei unter Tel. 02421/9492425 entgegen.