Jülich: Überfall in der Nacht: Auf Opfer eingetreten

Jülich: Überfall in der Nacht: Auf Opfer eingetreten

Am frühen Sonntagmorgen ist ein 21-jähriger Mann aus Jülich auf der Kirchberger Straße von einer dreiköpfigen Personengruppe angegriffen und ausgeraubt worden.

Die Täter traten auf den jungen Mann ein und klauten sein Portemonnaie sowie eine Armbanduhr.

Ein Tatverdächtiger trug eine auffallend große Brille. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 02421-949-6425.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten