1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: TTC Indeland: Aufstockung der Bundesliga?

Jülich : TTC Indeland: Aufstockung der Bundesliga?

„Ich muss wissen, woran ich bin.“ Die Brisanz, die in dieser Aussage von Arnold Beginn steckt, hat beflügelnde Kraft. Der versierte Sportmanager, der sich mit der Planung zur sportlichen Zukunft des TTC Indeland Jülich befasst, hat seinen Einfluss an maßgeblicher Stelle geltend gemacht. Die Tischtennisbundesliga GmbH wird am kommenden Dienstag, 5. März, zu einer Sondersitzung zusammentreten. Der aus Beginns Sicht wesentlichste Tagesordnungspunkt heißt „Aufstockung der Bundesliga“.

„cIh msus jztet naeifch eiwssn, ob edi Lgia tuaogfcsket iwrd“, gsta negBin udn etdnrüegb nde eZudckrit alovrez.ilhnbcha nA dre tcuShseedhnnicga nnegäh eGl-d nud lugsea.ePnocsnnrnhtdeie eiD ooprnnesS retnaw auf ein nS,ailg dnne auch ürf esi mchat se eeinn renehdUtsi,c bo erd elhJcüri ulctchiiesnbTns ni der .1 edor der 2. gaLi .tlpsie oVr lamel brae dei orarnnaePelgsf neebrnn edm ürcJielh feptrShco befnafor hißree tneur dne gNäeln sal naderen eoglKel.n

Die ehrlicüJ ipleSre nisd eebhr.gt aclnuGia a,erWhlt acMhlie aeSyvrt dnu ontnA Adelr „bnhea coshn asnesrntetie eA“oenbtg rl.anheet saD oiTr beäkem dei beg,rFeai nwne edr CTT sin auOhesbr nuefarckü d.rwüe beAr hcua ürf uAkrete ewi nJea rLauic roed rnemnHa Mlhhabüc inlgee tula nenBig ohsnc hßeei afnAenrg o.vr „irW snseüm heard neie ehllnces gEutnhendcis eba,hn snost hetes ihc ma ndeE nohc stelsb frü die .2 snleaBduig ehon hnastMcfan da“

enBnig listpe zrdieet hrreeme eanernSzi .urhcd otrElgf eid oksAntgcuuf erd Benliaguds ufa lef faenshcMtnan, thset ide nwrgBbeeu des TTC nI.dnedla anDn stmüse enignB nldsleagir das reetaturpliteqS tfsa tmopeklt neu e.getltasn eiDr plrpoeseiT echruba re, epllsoreen gesäpnsE nöenktn tmi mneie epeSlir sau edr 2. Mfncshanat orde mti edm reDauerokj edAl daaaMss edneuübrwn erw.nde Ktomm se chitn zu eneri nAuocftuskg dero zu eemni eltnveunele ücuRgkz ensie erd geibinsrhe ntegt,rEiisls tsi ied hSeca rfü nde iüercJhl rSnäkrtiouoptnf dineehcsten. Dna„n isteeg hci asu rde 1. uigldsnBea a.s“u Für edn lFal turbach re ctdtztehontsosir nei gtues atiwrlee.auqttgZit