1. Lokales
  2. Jülich

Inden: Trendsport bald am Indemann: Fußballgolf

Inden : Trendsport bald am Indemann: Fußballgolf

Die erste Fußballgolf-Anlage in der weiten Umgebung wird in der nächsten Woche zu Füßen des Indemannes eröffnet. Der Sportjournalist Christian Riedel als Geschäftsführer der Betreibergesellschaft bietet dann auf einer fünf Hektar großen Fläche die Kombination von zwei angesagten Sportarten auf 18 Bahnen an. Bislang gibt es erst wenige Anlagen in Europa; Experten trauen der Freizeitbeschäftigung unter freiem Himmel aber den Rang eines Trendsports zu.

Am owitMtch äepetisrnertn dli,eeR erttrereV der mGeeiedn ndeIn dnu edr Ineredn bakTeogtirrudae .rD etpSanh runktS ads ,etjPork sda vIinoiettesnn onv rdun 030000. uEro gnitö emhtac.

iDe ufgnnEröf tsi ma .03 aiM ba 31 Urh mit esoekotnnls nseterTndu, eisivmkLu nud slruesehAekrucfbws ma bdneA. bO ibs dinha ide elfenncsaäRh nocsh ihtdc schenweab ,dnsi ist hcon rlgicfa.h ieD tnseetu egrutiWnt djflneslae tah end inealtpZ in end zttlnee zeiw ntnoaeM duehrndrnaiec igbe,lerwt wie leRdie ebtihtce.re

iBem foualbßgFll uerchbna eid telprorS ineken Seclh,grä sondnre unr hrie en,Bei igenw a,fKrt teasw hkicGces dun osz.räiPni iSe hcißesen ned aBll erbü dhcernseveie zDesninat 3(0 sib 251 erM)te ibs uzm hocL, ads es nand uz effretn ilgt. eaDbi snmsüe vceeeshneird ernedsHsnii rnudübewne .wedner nMa sums sihc ned Sortp eiw ogflMini ni gßrone siDioennmne mti imene ßblFalu lstoeevl.rn