1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Tod und Sterben ist auch bei Kindern ein Thema

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Tod und Sterben ist auch bei Kindern ein Thema

„Tod und Sterben wieder ins Leben bringen, wir meinen, dass dazu auch die Kinder gehören.” So begründete Albert Dreyling vom Ambulanten Hospizdienst Jülich in der Hospizbewegung Düren-Jülich das Projekt „Hospiz in der Schule.

tMi Pernttlkioeirje aeentR oc,Bk irtBig seuort,pHr eaeRnt csidndhW,mtiel iaarM om,achRb Iesn fef,icrhS Aentte rsicFhe nud folR lrubghFeüg euchtseb er neei cehoW ngal dei sseKal b4 erd utdieuhnsmercshafceglsnG ilüJhc eWeonNd.rdr und Vrhgenee, trnahkeiK dnu iL,ed tnrSebe dun odT, ersgnur,iiTa Tsrto dun enösTrt anwer dei hem,Tne nndee hsic edi enrd,Ki tszüruttetn vno ned robmirpienazstetiH in lnekine eruGnpp m.tdneeiw sE„ kenma chua nocsh maeinl eid nrTne,ä ochd wir ehabn auch lvei hgeta.cl” sDiese Rsümeee nezgo eimb hl,stcfesssubA assd nam mti ned nEtrel eieetf,r eid eerr.tuBe Asl lEofrg eucetbhrv seined scuBhe hcua tiuhllSerce udn nlKhaerresels Hzien Rohbacm. e„iD awrheEscnne sind mti nidees ehemnT fot drreef,oübtr cohd hauc dKrine sttnzee chis mti med odT nareaienu.sd Da ibgt se oft eein geneM aifuenabue,z”tr ärkelret .re Er werüd scelho rotjwePnkhoce ngere sla fetes rignuniEhtc ni snerei uchSel lneet.erbai dnpannSe nafedn dei asgntrnaeutVl hacu eesni ühecnlSrneni Lucai udn eF.iererikd i„Wr behan maclamnh neg,teiw hcod se hat hacu viel Spßa mgcehta dun riw bhnae ievl ”tlrb,ee tgäbeneitst ies.