1. Lokales
  2. Jülich
  3. Titz

Bürgermeisterwahl: Frantzen tritt wieder an

Bürgermeisterwahl : Frantzen tritt wieder an

Jürgen Frantzen, Bürgermeister der Gemeinde Titz, stellt sich im kommenden Jahr zur Wiederwahl. Das hat der CDU-Politiker am Donnerstagabend erklärt.

Nach einer Ausschusssitzung hatte Frantzen zu einem Umtrunk eingeladen, um mit seinen Gästen ein Jubiläum zu feiern. Vor zehn Jahren, am 21. Oktober 2009, war Frantzen als Titzer Bürgermeister vereidigt worden.

Am Ende des Abends erklärte er, dass er sich entschieden habe, sich für eine dritte Amtszeit zu bewerben. "Bürgermeister zu sein ist mein Traumjob", sagte Frantzen. Gleichwohl hatte er sich Zeit gelassen mit der Entscheidung. Denn das Amt sei mit "Risiken und Nebenwirkungen verbunden", beispielsweise mit einer hohen Arbeitsbelastung, die auch Auswirkungen auf das Privatleben habe. Trotzdem habe er sich nach 40 Jahren als Beamter in Abstimmung mit seiner Familie entschieden, 2020 wieder anzutreten.

(jan)