1. Lokales
  2. Jülich

Titz sucht einen passenden Fördertopf

„Alte Schule“ in Rödingen : Landgemeinde sucht passenden Fördertopf

Dass die „Alte Schule“ in Rödingen in ein Dorfgemeinschaftshaus umgewandelt werden soll, ist der Wunsch der politischen Entscheidungsträger der Gemeinde Titz, des Bürgervereins „Alte Schule Rödingen (Träger), sowie der beiden potentiellen Hauptnutzer, der KG Rot-Gold Rödingen-Höllen und der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rödingen sowie letztlich der Mehrheit der Rödinger Bürger.

ruZ ruezinFnnagi red wnidnäfegua manmheabmßaUun tiehesbgaitbc erd teeimradeGn mi nmhRea eds tntrernIiege oeamlukmnn kzgslotcnuEnktsniwep KIEK() rde neaindmLedeg ned gAtnar zur hmneuAaf ni sad reräoSutöaremdgdmrpfbta 2910. ieB lnBwggiiuel ärwe mti enier derngöFur dse jetsPkor onv isb uz 90 nozrteP uz enenrhc ewnes.eg

In meien shgrgäpnserectaBu tmi ertVterrne erd geiegesrBnukirrz löKn ruz iegärdkrheöFift nettlles eeisd jedhco ,tfes assd ads retTzi IEKK edi znuarVseutnsego tnhci erefü.ll emZdu ise edr rrpFetdfoö mit titrPiorä auf aunrben nnlresuBtanezlg tesbrie afchmrhe thznrbecü,eie theeetbicr ineregreoBdet thaSnep Mceuk.l

Da ien eewirste ehVngeor in seierd ntghRuci inhct erwhfeeteplnsm t,si osclssheb rde n,Gmaereitde Frtmielötder im eahmnR eds gmmsPraro zur nDer„“geeunfrour ten.baensurz erHi feülrtl ads tkjoPre „eAlt Scuhle dRinen“ög eall ewiontnndge tne,zrsaunegVous ide chieearerrb treqöoeudrF egtärtb 65 ztnr.oPe Um eein remßthcöggliö nudgröeFr zu rneeecirh, widr das tonpeKz in Amtmbinsgu mit edm örbtergFeimerdlet fau eni sbi ired efstnniha i)(elT oPekrejt rvelt.tei

hcaN Aimmntbusg dse oKenpszet mti edm uetiäsznndg sirutimniMe ürf tae,mHi maesKnomul nud lsgenGulchielt swioe meeni pnhgesPslacruägn mit rtVreetenr eds imsniutiresM und dre rgresiginzureBke – tngcahdae tsi der rühresmFmo – tapln edr inGdmrteaee eid neigncuhEri des oejrktsP t(siFr 30. mpeSeret)b für sda jhrmaogrmarP rzu regroreDnufune .2002