Aldenhoven/Alsdorf: Taxifahrer überfallen

Aldenhoven/Alsdorf: Taxifahrer überfallen

Die Polizei fahndet seit Mittwochabend nach einem Autodieb - und dem Taxi, das er in Alsdorf gestohlen hat.

Der Unbekannte hatte das Taxi kurz nach 19 Uhr an der Alsdorfer Schwimmhalle bestiegen. Nach Ankunft am Ziel, der Albert-Schweitzer-Straße in Siersdorf, zog der Mann eine Pistole und bedrohte den Fahrer. Er verlangte die Einnahmen und den Wagen. Anschließend flüchteteer mit dem Wagen, einem Opel Zafira mit dem Kennzeichen AC-BB 2018, in Richtung Bettendorf.

Der Täter wird als etwa 25 bis 30 Jahre alt beschrieben. Er trug einen hellen Dreitagebart und war unter anderem mit einer Mütze und einer Jeans bekleidet.

Hinweise nehmen die Polizei Düren unter Tel. 02421/949-2425 und jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr von Aachener Nachrichten