Stetternich: Strohballen in Flammen: Stetternicher Traktorfahrer reagiert schnell

Stetternich : Strohballen in Flammen: Stetternicher Traktorfahrer reagiert schnell

Beim Brand eines Strohballensammelwagens entstand am Montagmittag bei Stetternich zum Glück nur Sachschaden. Ein 18-jähriger Traktorfahrer fuhr gegen 13 Uhr von Jülich aus die Kölner Landstraße in Stetternich, als er nach links auf ein Feldstück abbiegen wollte. Dabei fielen ihm Flammen auf, die aus bisher ungeklärter Ursache aus einer am Traktor angehängten landwirtschaftlichen Maschine schlugen.

<

p class="text">

Der junge Mann bemühte sich, die brennende Maschine noch schnellstmöglich abzukoppeln. Die Feuerwehr, die mit dem Jülicher Löschzug 1 ausrückte, hatte den Brand, der bereits auf ein Böschungsstück übergegriffen hatte, rasch unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, der Schaden wird auf 3500 Euro geschätzt, hieß es am Montag vor Ort.

(ma.ho.)
Mehr von Aachener Nachrichten