1. Lokales
  2. Jülich

Engelsdorf: Stiftung Denkmalschutz fördert Burg Engelsdorf

Kostenpflichtiger Inhalt: Engelsdorf : Stiftung Denkmalschutz fördert Burg Engelsdorf

Roland Tauber, Ortskurator Jülich/Jülicher Land der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), überbringt am „Tag des offenen Denkmals” um 12 Uhr einen Fördervertrag in Höhe von 50.000 Euro für die weitere Instandsetzung von Burg Engelsdorf in Aldenhoven an die Eigentümer Maria und Juan Fernandez.

aDs eneaggeirt aaEhepr, das bslset oehh uSmmen frü ide aernirseRuanirsgtteube tbiueetesr dnu hhicälrj frü atteienanilorn eungj tünsKerl fau rde uBgr licredigöbhisgeWniumetnlkte etneiba,t elrtäh eib end ngudfinäeaw eerAbtin huac snneütgtuUtzr von dnBu, nekugrzgrseiBrie dnu n.mKueom Dei iletetlramcehtli mlgieaeeh gsraWsbreu sit eisne nov rbeü 720 nokPteej,r die eid 9851 gtregedenü reonBn -lumgatuhtzDcetfinskSn ndak evpitarr pennSed ndu ntlMiet red lcSlpGeaüirks, edr etnoienReltetr nov otto,L lniael in NW-rfnednerasiohtle örfrdne keo.nnt uZ end reretgnedöf Onbjtkee örenegh nuter adrmene Ssshocl urnp,raBt ide lniüedhWm ni nhioenrglE und foH eburG in aehLuü.sgindn