1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Stadtrat: Linke tritt nicht mehr an

Jülich : Stadtrat: Linke tritt nicht mehr an

Fünf Parteien und Gruppierungen bewerben sich bei den Kommunalwahlen am 25. Mai um den Einzug in den Jülicher Stadtrat. Die Linke, die 2009 ein Mandat errang, gehört nicht mehr dazu.

uAf end rgzdWineeuei fhnfoe ni edr lefegoiRneh sed lWnbhssseaeigre vno rvo nüff ner:haJ DUC, die Uhgnaniägbe hehftgecrWläsinmea l,Jü ,SDP sBnüind 9/eiD0 ernnGü nud FPD. ziuHn onmekm ewiz bbeeenrElir:wez Aelx cFshu reWal(bhkiz )7 nud ClHrnih-siauc fnuhefNeo erzBi(k )11. „reD lssuahchWassu tha die säoVhlcerg etfüpgr udn ieekn .eBnseannndtgua rE tah sie gezs“ueslna, aftss Frkan eMklcu vmo tWahalm der Sattd ummnaesz.

eiD tePatniearpri edro dei AfD entert in iJcülh cthni na.