Linnich: Stadtfest in Linnich mit Autoschau und Rockkonzert

Linnich: Stadtfest in Linnich mit Autoschau und Rockkonzert

Riesenandrang beim Linnicher Stadtfest: „Wir haben tolles Wetter, und die Hütte ist rappelvoll”, bilanzierte Josef Nobis von der Werbegemeinschaft. Auch wenn das Fest am Samstagmittag eher gemächlich startete, entwickelte es sich am Nachmittag und am Sonntag zu einem echten Publikumsmagneten.

Es gab zwei Showbühnen mit Tanzdarbietungen, Konzerten, eine Autoschau und viele Verkaufsstände. Zudem hatten die Geschäfte geöffnet. Vor allem der Verein „Rurdorf Special” zog die Aufmerksamkeit auf sich - mit Bobby-Car Rennen in der steil abfallenden Löffelstraße.

Und für die etwas Älteren rockte die Band „Highway of Sorrows” um den DSDS-Kandidaten Marcel Pluschke.

Mehr von Aachener Nachrichten