1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Sprengstoff-Hinweis: SEK durchsucht Wohnung in Jülich

Jülich : Sprengstoff-Hinweis: SEK durchsucht Wohnung in Jülich

Ein lauter Knall in der Nacht zum Samstag schreckte und schockte nicht nur eine Jülicher Familie, die von einem Sondereinsatzkommando (SEK) der Polizei aus dem Schlaf gerissen wurde. Mit Gewalt wurde eine Wohnungstür geöffnet. Spezialeinsatzkräfte der Kölner Polizei haben eine Wohnung in Jülich durchsucht.

Die temenaB enmnha ibe edm itEnzsa um 2 hUr nmsroeg nieen g3eh-rj6äin anMn dun niee -ig28ejhrä uraF .etfs hUacers arw ien iihZeesnnuweg ufa poSrnftges.f Dre ehVtrdca baeh hics ohjecd äuztcnsh htnic äiebsg,ttt eiw tatntlaawSas Dr. tsJo ezScghüertb am aSastmg sgt.ae sDa ihArectgtms nAeach taeht cnah edm hseeuiZgweinn ienen hcbrlccnuDseuuuhssgshs .eslesttuagl sE durwe ikne sofrgSpfnte g.ueednnf iDe ebedin mnFetsegeennmo nids iecnihznsw afu eimfre uß.F

Nhac gaebnnA red löKnre iiozelP ahmce es e„id zdtreie zcrishtgdunlä rtöhhee u“eGgrhngalfdäes efcrdr,ohlrie zigehtrü„fi und qkeeutsonn ned vtrhaehcnerfedGa kuräal.eufz“n ieD tlrEunnmgtie edr sawnSfttltsaacaath elfaun eierwt, dlba soll es merh oatfnmInrioen uz dem tniszaE e.gnbe

In nde eozalins eenMdi hbtectieren baraNhnc ebrü enein „naelut Klln“a embi fneÖnf rde .uWnonhg udßAerem ekerusinrt ostFo, edi mür-rmüTerT im sonrnhflgWuu et.ngiez enbNe ned telrEn nlseol cuah ide inderK mvo KSE tuzäsnch mnoeegtmimn ronewd iesn.