1. Lokales
  2. Jülich

Spatenstich für den neuen Sportplatz in Rödingen

Kostenpflichtiger Inhalt: Neues Kapitel für den SV 1919 Rödingen-Höllen : Spatenstich für den neuen Sportplatz in Rödingen

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich auf der Sportanlage am Rödinger Hundsbüchel beginnt für die Landgemeinde Titz und besonders für den SV 1919 Rödingen-Höllen in dessen Jubiläumsjahr eine neu Ära.

Mit mde ntsirVe-VoedSzn enrBd rOeon,thsfc dme ergeeionnBtde atnpheS uMelck dnu erVetrtrne esd uonnsPlaübrsg seowi dre maifuraB rfigf Birüremtesrge engJür enazFnrt rhebetz muz pta.neS Ihc„ ehse ads aenzG tim emien neneneiwd und nieme naleendch e,gu“A ürktcde ehOctosfrn ien nwieg uWemht ,sau licesßlhcih wra ied Alagne breü 05 ehJra nseei pecihrotsl etm.iaH

nztearnF wesi aurafd nih, dsas ma Sttrdoan red ghbiisneer Soesrttpätt in dne nndemokme aonenMt ien eklptmto urnee eraNtaurztplasn mti rodermne eeBgl,ngneagnruas retebs iaDagenr ndu meßeetmzägi uihtlFclt netst.hte eanrlP cmaihoJ crlleeSh ertea,inatrg dass dre ebobrSerpitt tküihlpnc im liuJ mit end rteesn tgrenTnsinehianiie wedeir mnunmegeofa eewnrd k.nan ri„He ndreew kegnntwcEnuli tennsoßeg,a onv neden zagn neignRdö reptfir“ti,o enetotb nntraFze edn nßeergör mnaehR und tkdnea emd eeri,Vn rde h„cis in ejedr eaPsh tuisknvkrto tgeez“gi .baeh eHir„ rwid enie tnlrpSgaoae s,theeentn mu ide nus areend richse deinnebe nerwe,d“ ealtetu ads stivipoe za.tFi