1. Lokales
  2. Jülich

Titz: Schwerer Unfall auf der A 44: Zwei Menschen verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Titz : Schwerer Unfall auf der A 44: Zwei Menschen verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der A 44 in Höhe Abfahrt Titz sind am Freitagvormittag zwei Menschen verletzt worden. Gegen 11.15 Uhr war eine 74-jährige Dinslakerin mit ihrem Auto in Richtung Aachen unterwegs, als ein 45-Jähriger aus Herten hinter ihr zum Überholen ausscherte.

Aus gäeunrkntel ndüenGr ozg ied Faur itm mrehi egWna cpztihllö ahcn i.nksl erD erHerte,n in deesns genaW cohn ried rndKei ,aenßs ntekno cinht mrhe wceuaie,nsh se mak urz lliKs.oino eDr anegW rde 74ghieä-rJ eteucrdhles ni edi ehetcr nkaLeelpit dun bible uaf erd echenrt htsiaenareFhb eruq rzu Faghtrhctriun nehest. rDe Htnereer tehscrvue einesn eganW bn,efgauanz eaeltnd dcjhoe 001 teMer ahnc rde noilKlsio in enemi niDrbeaeG. rauF weurd nsi runaKnkaseh Ewclsieehr erlenfiti,eeg der erneerHt reFrah amk nis rKkasnaehun .lhüiJc Dei eird irdKen beebiln eeligserkiühlccw z.uveteltrn rFü ied eiZt red mßnRshugnaetnmeat wra ied A 44 na sedmie inhttAbsc tr.erepgs eeerMrh sgnue-Rtt dun hhwrreegzeaeFfuuer iosew der ebncstsabtuurhuRergh optisrChh pEuroa 1 erawn mi stainz.E