1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Schwanenteich: Jülichs „Wahrzeichen“ sprudelt wieder

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Schwanenteich: Jülichs „Wahrzeichen“ sprudelt wieder

Nun kann man wieder von einer Komplettausstattung sprechen: Der Schwanenteich beheimatet nach Jahren der Abstinenz wieder Schwäne, die Anfang Mai eingesetzt worden sind. Und seit Freitag ist auch die meterhohe Fontäne wieder zu sehen, die viele Menschen in Jülich als eine Art Wahrzeichen der Stadt empfinden.

eiwZ Jrhea anlg flei red erögßt rrnngnbipeSnu rde tSatd nakd edr Hilfe nreie eRihe ovn rsonpeonS nvo aiM isb kOtb.eor aDs dGel red Umhtrnennee und enincghnEruti arw abre nun ,auatugfcrheb denn erd eeuPntbemibpr okttes ieeng etsunad ouEr im J.ahr

Dei oä-nnnFtseloe eiZt war cevilitehl hcau nitü,sgg imtad hcis eid wSnähce ehnwneinegö on.knten ieD Sceuh nhca enneu rnennGö etsalttege scih riiswghc,e obscohn reüeegbgn der otoLdanikakelr rogsa rüerBg edi tghcinnuiEr eneis konptoeSsndne ggneerta und irhe eseSrebtepfdntchai elitisgirsna ta.nhet

asD raw nun brae hntic mhre ngö,ti dnen tesi gtraeFi ps‘edlsurt d.rweei oSernpnos inds engfd,une rwa uas emd haRsuat zu vhnne.emre gälhcTi vno 3.110 ibs 8301. Urh rwid ied Fntäeno ,n„f“wrgeaneo wie ibe red gtnaeSvttlaurdw chilJü uz rehanrfe .wra

enEeigs edlG aknn ide trtsaHzegod siet heanrJ nthci üfr iigefelwrli eesnugtniL erside Art niaufrgnb.e Dsa lgit rvo aleml stei sVeuhrärcnfg dre Htilucairnsnhtlahie ni tsgjeürn Zeit. utlAekl trtawe eid uVlartgwne auf eid unengiGemhg dse lslhapeaohesutDp 14.3201/ eieDs gltie baer mmire conh hintc rvo, iwe tmiäeimAmsle-ereKrt olKrsJ-fae nhKone auf gaAfrne am oMnagt tttlieem.i