1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Schülerin läuft telefonierend vor Auto

Aldenhoven : Schülerin läuft telefonierend vor Auto

Weil sie sich auf ein Handy-Telefonat konzentrierte und deshalb offensichtlich nicht auf den Verkehr achtete, ist am Montagmorgen in der Ortslage Siersdorf eine 14-jährige Schülerin aus Aldenhoven bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.

neiE 40 erhaJ eatl nreoinvlehdAne behfru neegg .720 rhU mti mhrei Pkw ied tneMßesülhra in rhinFtthgrcua ,fdreirSso sal ni öHeh rde üEngmnuidn urz nHintsßaroegamn dei i-ärh1J,ge4 von echrst do,ekmmn öitlpzlhc dun awernuertt auf die hrnFabha lf.ei Die rAhteaufniro nketon nitch emrh tieezcrtghi mnsebre udn ßtise mti emd dehnMcä nehszmNmuca.a rinee smiiehnziecnd vegunsgrrtErso ovr Otr hcdur einen tNrotza wduer edi cinheJlgued tmi eimne TWR zu irnee oienhsrvlrogc ebtalmunan eghnalBdnu ni ien kheaarnsKun cage.rbth