Bourheim: Scheune in Flammen: Großaufgebot im Einsatz

Bourheim: Scheune in Flammen: Großaufgebot im Einsatz

Das Feuer in einer Scheune an der Straße Am Schloß in Bourheim rief am Mittwochmittag gegen 12.45 Uhr ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten aus dem Stadtgebiet Jülich auf den Plan.

In der Scheune hatten sich aus noch ungeklärter Ursache einige Strohballen entzündet, was zu einer starken Rauchentwicklung führte. Der Rauch drang durch das Scheunendach nach draußen.

Zum Glück bekamen die eingesetzten Feuerwehrleute den Brand schnell unter Kontrolle, bevor die Flammen unkontrolliert um sich greifen konnten. So verhinderten die Wehrleute durch ihr schnelles und beherztes Eingreifen größeren Schaden.

Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden, und auch der Sachschaden hält sich nach ersten Erkenntnissen in Grenzen.

(ma.ho.)
Mehr von Aachener Nachrichten