1. Lokales
  2. Jülich

Inden/Altdorf: Schattenspiel in der Grundschule

Inden/Altdorf : Schattenspiel in der Grundschule

„Fernsehen ist eine Einbahnstraße, Theater nicht”, brachte Friedrich Raad, Live-Erzähler und Inszenierer beim mobilen Düsseldorfer „Theater der Dämmerung” vor der ersten und zweiten Klasse der Grundschule Inden/Altdorf sein Anliegen gleich auf den Punkt.

Im tgAuraf nov utcnieSrilhel rratiMg isol-ewaFasWsikll its re mit iBhrnnenüedbl ndu rhFgrünfiueer njaWa ilerKb bistere um 7 Urh ma gorenM asegri,etn um rfü ide sreet rüfnhAguuf mu 815. hUr slale nDrri„”nteuluecv.äemieobhz,ne ads ecrbemhniseLä onv -CnHsraihnitsa snA,erd eidnt sla erlngudaG rfü sda ietphneclsSat mit amemttresibg mktuionoi,ksspiMo eib mde die eeidnb erDratslle ihtnre den nKslesui deej egMen zu nut b„eDaihen. iewnld wehänS”,c flbseelan nie äMrnche vno aCtna-Hinsisrh dn,rAse tsi das iL-thc udn piste,elhSatnc das rfü ads tridet dnu evriet hcljShrau zwei nndStue rptäse hfaftuegrü ir.wd itM rde kletllnureu httUnurelang snlelo eruiNge dun hnistPaae örrtd,feeg Ägents udn shStenhüec taihmesretti rnedwe. a„ertruVen ni isch eslbts ndu ni ide fZ”tuukn zu baenh tis ads .lZei