1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Rohrbruch in Aldenhoven: Mehr als zwölf Stunden ohne Wasser

Aldenhoven : Rohrbruch in Aldenhoven: Mehr als zwölf Stunden ohne Wasser

Die gute Nachricht für die Anwohner der Dietrich-Mülfarth-Straße in Aldenhoven blieb am Dienstagabend praktisch unausgesprochen: Das wegen eines meterlangen Rohrrisses abgesperrte Frischwasser floss ab etwa 20 Uhr wieder aus der Leitung.

erürbaD nuredw reab hctin alle enteoBfefnr e,nmortifri iew eien iAhnownnre eüeebrngg seernur atkdeinoR erki.itierts Mna heba esit 7.45 rhU ikne sWreas habegt dnu ma nAdeb rnu rucdh ufallZ eetsslft,ltge ssad sda hgewtici ssaN rweeid fvüergarb r.wa Dei olnednivrnAehe psrdihcwear acuh edr unsrDlga,let ssad dei ueFrwheer ied hernewoB ezwiteise rrtvoegs b.eah aDs ise rov laeml üfr erletä snhcenMe cerimtabhslop e,esnegw die„ nhitc lma enbe uzm kmarrpSeut nnkö”.en