1. Lokales
  2. Jülich

Rödingen: Radler angefahren und geflohen

Rödingen : Radler angefahren und geflohen

Leicht verletzt wurde ein Radfahrer am Samstagnachmittag gegen 14.20 Uhr in Rödingen. Der 21-Jährige wollte an der Einmündung Grade Eiche/Mühlenend der Fahrradfahrer nach rechts Richtung Markt abbiegen.

nA red nuEnmdniüg tlgi estRhc rov Links. nEi ,Pkw rde dei Gader Echie in hntcuRig Mrtak rfeb,hu ürahsbe nde nov hetrsc endmmnkeo adareRfrh dun hioetcture inh ciehtl am ntdreH,air chrowud dre ehgäJ2r1i- uz lFla mak dun chis hictel ezvetlr,et iwe ide Pizloei tiilette.m eDr kwP rhfu tree,wi onhe cshi mu dne harrfRade zu r.münmek eiB dem ntlfügiehc kwP lslo es chis canh olbizegaPenina mu eneni elabnu dorF Fcuso mKboi ntleaegdh haneb. mA rahdrFa ntnatsde ctehlrie a.cdheSnashc