Linnich: Radfahrer von Kühlergrill erfasst

Linnich: Radfahrer von Kühlergrill erfasst

Ein 56-jähriger Fahrradfahrer aus Hückelhoven hat sich bei einem Unfall am Donnerstagabend mehrfache Verletzungen zugezogen. Ein Lastwagenfahrer, der auf der Bundesstraße 57 unterwegs war, hatte den Radfahrer übersehen.

Um 18.45 Uhr fuhr der 56 Jahre alte Fahrradfahrer auf dem Radweg der Erkelenzer Straße in Richtung B57. An der Einmündung zur Bundesstraße wollte er Richtung Körrenzig weiterfahren.

Zeitgleich fuhr ein 30-jähriger Lkw-Fahrer, ebenfalls wohnhaft in Hückelhoven, auf der B57 aus Richtung Körrenzig. Als er nach links Richtung Erkelenzer Straße abbog, übersah er den Raddfahrer auf dem Überweg.

Der 56-Jährige prallte gegen den Kühlergrill des Lastwagens und wurde zu Boden geschleudert. Er wurde mit mehreren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein nur geringer Sachschaden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten