Jülich: OGS-Schüler stellen ihre Traumstadt im Schaukasten aus

Jülich: OGS-Schüler stellen ihre Traumstadt im Schaukasten aus

Hausfassaden zum Hocklettern, eine Skateboardbahn vor der Tür und einen Fußballplatz auf dem Dach: So stellt sich ein gutes Dutzend Viertklässler der OGS Grundschule Nord ihre Traumstadt vor. Ihr Modell stellen die Jülicher Schüler bis zum 12. Juli im Schaukasten vor dem Neuen Rathaus aus.

Bürgermeister Heinrich Stommel hat am Montag die „Kartonstadt” entgegengenommen. Er freut sich über den kreativen Nachwuchs. Mit dem Entwurf im Schaukasten wirbt die Stadt für die Ferienspielaktion „Kinderstadt Jülich”.

In den letzten beiden Ferienwochen können Sechs- bis Zwölfjährige im Jugendheim ihre eigene Spielstadt erbauen. Inspiriert hat die Viertklässler übrigens ein Liedtext von Cassandra Steen. „Ich bau ne Stadt für dich!”, stimmten die Kinder vor dem Schaukasten an.

Mehr von Aachener Nachrichten