1. Lokales
  2. Jülich

Barmen: Neuer Sand am Barmener See

Barmen : Neuer Sand am Barmener See

Ein weiterer Schritt zur Sicherung von Natur- und Landschaftsschutz am Barmener Baggersee ist getan. Mit Genehmigung und großzügiger Unterstützung von Stadt Jülich und Kreis Düren richteten die Initiatoren des „Runden Tisches Barmener Baggersee” den geplanten „Strandabschnitt für Badende mit Hund” ein.

Asl bAnteog na ide nrheazceihl ieHebusdtrnez tsi edersi uene taShcatdnrstbni tgnlgeae eo.nrdw eHndu dins mi csrNegtbeauituhzt ,neanzleuni esbeon oetsll dre ediBeahbcer ürf enlikeidnrK von nHeudn renelfaegtih rwdn.ee saestnmIg olsl ied hugalnEtni red tägnls egtsmibmntae gnnrduO unrd mu ned eSe twreie ssteeberrv eedrn.w hciißclheSl ist ads naL,erg Kianeemrp ndu aBedn in den etGeenbi arbßlhuea rde neesiawueseng reBdaebhceie eb.rtonve erHi nwrede tgfüikn testrrvkä rKnoteolnl .olfreegn