1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: „Nette Toiletten”: Wer mal muss, der kann jetzt auch

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : „Nette Toiletten”: Wer mal muss, der kann jetzt auch

Im vergangenen Jahr wurde die Situation der öffentlichen Toiletten in Jülich von verschiedenen Seiten thematisiert. Seniorenbeirates schlug vor, die „Nette Toilette” in Jülich einzuführen.

In ehrm als 80 cshtndeeu nSdeätt etllnes Hdnräel dun oemnsGatrno entur sideme oottM ireh eoleTttin nestPaans zru tzNungu uzr gnüeruVf.g eisrBte rtsee hrgreäVocspe niree itVrereernt esd aSoitesiebnrnree tim ednivcehrense Geatsmrnoon etizegn neei iesvoipt anosRz.ne erD sketbiriAser inttgnroIea ath deobnenisres dei eebeneceihdnettrgrhn ttlieoenT im .Blcki iDe aurgtlneVw iffgr die celgoVäsrh fau. eelZihrcha oersGntoamn udn nnhläedeElriz eterrlknä schi rebt,ei emucanzt.imh roV eiegnni aneTg notnkne dre biontirSeenrea dun der bssekriertAsei noaIrttigen nsememagi tim tgsüimrBrreee Hricehin mmStloe udn tKraanai ssrEe ovm Amt frü ed,Krni Jngude dun zSuanlopilang ied crihfs etkeducnrg eAfrkeblu dnu lryeF gnhe.beutatc iraDn isnd die sehttcdnäsi heöeitnflnfc lotieetTn eonseb iew dei 18 nttene onelteitT tiieaetrdll sglaeuetitf.