1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Nach Auffahrunfall ins Krankenhaus

Jülich : Nach Auffahrunfall ins Krankenhaus

Ein 28 Jahre alter Mann ist am Montagmorgen nach einem Verkehrsunfall vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

torD ssemut er rzu otantneäsri lenhdebgeniurWta eebb.lin Dre e2Jgrhäi-8 war gegen .084 Uhr imt nsieem Wgnea auf dre üeenDrr taeSrß ni gtunhiRc tBßoaehrsfhna wen.stguer lsA re nufadugr eeisn lineeg nbbeielgeen stgsanLeaw dne ekrghnereevG sprsiaene aslnse umtsse dun engwedes insnee ngWae res,aebtmb btemkeer dies nie hertni hmi eraferdnh 18 aerJh alert lhcJiüer uz täs.p tzTor inree mlrnsgoeVlbu noetkn er eienn aulfaffunlhAr inhtc hmre rhervB.iiednen der lsoiiKonl ttdnaens ien cthäzseetgr Sdaacenhcsh in Hehö nov awet 1005 rEou.