1. Lokales
  2. Jülich

Müntz: Müntz: Für den „Helm” von St. Peter wird innen alles vorbereitet

Kostenpflichtiger Inhalt: Müntz : Müntz: Für den „Helm” von St. Peter wird innen alles vorbereitet

Rein äußerlich scheint sich kaum etwas getan zu haben, aber der Schein trügt: Die Restaurierungsarbeiten am markanten gotischen Kirchturm der Müntzer Pfarrkirche St. Peter, der Opfer des Sturmtiefs Xynthia wurde schreiten kontinuierlich voran. Ende Oktober ist nach Schätzung von Zimmermeister Klaus Keutgen aus Eschweiler bereits mit der Fertigstellung zu rechnen.

„In erd ishorscenthi glDalknpmefee its se emxert wthigi,c sads dei eteAbirn ahicalthgn üsarheufgt e,wndre” eiwß ucha lafR K,irgsn fehC rde aftgnetbaeur erhdmacsifgBuna ni ee,elirwBsa red tmi nsinee etMraiinrteb in zerKü zmu zstiEna eommnk .rwid Dei teAcriktehn rrnheBda mtennanSs mvo siBtmu ,echanA täizgsudn frü bKirchunea nud kglaDeeeplmfn red Ronegi rDenü ndu eiEfl, nud ensi fire chfsaednref llegoKe rEhdabre hHiscr enegb fAk:usnut eDi de,Sscibndelarh rened Snragniue cish amsitsneg auf wtae eeni lebha lilniMo urEo ,lutäfbe neeirdgl ihsc in irde g.ieteKrano sE ,glti ied hurdc den dleefnaln elmH ceahetrnsurv eädScnh im isfnSthiecfe und nlieTe eds tasufiHfphcs zu ebhbnee. rnFere usms dei ottounnHslkrziok ewdsnrbuigbktea tchegüritt nud ide Hiltszpmee gwuaeaeefbtdiur ednwD.reei otpeetnkml teosnK üfr nmdhSuärscet ndu Wrafuaiubede iütbnemrm ied rscig,neheVru dei nbkdsewenabeturig tioesgekarunnsSn von waet 08.0010 Eruo inetle csih eKrnngeedcmiieh ndu .Bstumi