1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Mülltonne angezündet: Feuerwehr musste zum Löschen ausrücken

Jülich : Mülltonne angezündet: Feuerwehr musste zum Löschen ausrücken

Um ein von einem Jugendlichen in einer Mülltonne in der Bahnhofstraße entfachtes Feuer löschen zu können, musste in der Nacht zu Sonntag die Feuerwehr Jülich hinzu gezogen werden.

eiD izoelPi rdewu zruk ahcn eMihtncattr zu eemni luatcuhehBnäsehs im erhBeic sde safBnuhsehbo f.uneger Bei hemir Etnreenffi fednan die zlaiPiemtoeben eenni jgh-18iären üelJrihc rov, rde ninee nneneednbr leeambrflAi mit n,zolettHla ePirpa udn apkorsPpant ovn ektaalnP üsttb.eeck Daibe urwed er nvo eine rpepGu ilJ,dcehegurn die scih in mde ucnhtreaeähsW ,ueelthanif gtnfeu.eaer aD ide menamFl sib zu awte zeiw teeMr öheH asu med Blärtehe suhgnlce und ein fireerÜnbge eds eseruF auf dsa äusnHceh dun neine nrcebehtaabn uBam nctih hsesueuißlaczn ,arw rweud eid uewrFhree ühilJc erfng,eu edi die mneFlam thöscle. eegGn dei nreponsPreeupg rwued eni itelvwePsarz saogrcehns.pue Dre gthucBesield hetelri enei narzagefe.iSt