Linnich: Motorradfahrer überschlägt sich nach Überholmanöver

Linnich : Motorradfahrer überschlägt sich nach Überholmanöver

Ein 25-jähriger Motorradfahrer hat am Samstagabend bei einem Überholmanöver auf der Kreisstraße 6 zwischen Geilenkirchen-Lindern und Linnich-Gereonsweiler die Kontrolle über sein Zweirad verloren. Er kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich zwei Mal. Er wurde verletzt und musste zur stationären Überwachung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Dürener Polizei mitteilt, war der Mann aus Wegberg gegen 19.50 Uhr aus Lindern kommend in Richtung Gereonsweiler unterwegs.

Nach dem Unfall sei der 25-Jährige zwar ansprechbar gewesen, er habe aber über Nackenschmerzen geklagt, weshalb er in das Rhein-Maas-Krankenhaus Würselen gebracht wurde. An dem Motorrad entstand erheblicher Schaden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten