1. Lokales
  2. Jülich

Autofahrerin missachtet Vorfahrt: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Autofahrerin missachtet Vorfahrt : Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Titz-Müntz (bei Jülich) lebensgefährlich verletzt worden. Sein elfjähriger Sohn, der als Sozius mit auf dem Motorrad unterwegs war, ist schwer verletzt. Beide sind in die Uniklinik Aachen gebracht worden.

eDi  rrncueiVrseah dse fllanUs awr chan erstne ngmtiurntEel der ilePzio eien -rjeg3äi9h fnartAoierhu uas erd imdeneGe t,ziT eid edi oahfVrtr esd Mdtrosora am rsmaeSoatnggm egeng 10 hUr nchit hbetceta.e Sei ogz sua giuchntR znMüt omednkm ufa eid eitKseßsrar 5. Da raw dre iJ-2heg9är sau dre edGieenm Tzti itm semine fgjähileenr nhoS auf dem toMaordr sua hnctgRui eeHsslrawesli mdmkoen snu.wtereg Er nentko nde saZnometmßus chnit idnernevhr dnu eltrkdelioi mi hrceBei rde ehteearürrBfi mti dem t.uoA

ndAgrufu dre wSreech der zteurVnleg eds ehrsarF tha ied ePliioz dei awsaathttlsfStnaac hnecaA zzngeiohnegu. ieD etbgreaatfu ienne ercahtGtu mit dre tnkoRokueirtns des efnlag.hlngUsar eDr elrehbfnacUli awr hcwsznie 10 Urh dun 1152. Uhr lvol prgre.ets