Rurdorf: Montag greift der Titelverteidiger Wegberg-Beeck in Rurdorf ein

Rurdorf : Montag greift der Titelverteidiger Wegberg-Beeck in Rurdorf ein

Beim Rurdorfer Sommercup greift am Montag der Titelverteidiger FC Wegberg-Beeck ins Geschehen des Fußball-Vorbereitungsturniers ein.

Um 19 Uhr wird des erste Viertelfinale angepfiffen, dann bekommt des der FC mit dem SC Jülich 10/97 zu tun. Die Jülicher konnten sich am Samstag mit einem 4:2 über den SSV Körrenzig qualifizieren. Selbstredend sind die drei Klassen höher spielenden Wegberger klarer Favorit.

Ebenfalls im Viertelfinale steht Bezirksligist Germania Lich-Steinstraß. In der Zwischenrunde gewann die Germania mit 3:1 gegen Kreisliga A-Aufsteiger SC Ederen. Dienstag um 19 Uhr treffen die Germanen auf den ebenfalls gesetzten Mit-Favoriten Borussia Freialdenhoven.

Gastgeber FC Rurdorf musste dagegen in der Zwischen runde die Segel streichen, verlor als Außenseiter am Freitagabend gegen den favorisierten FC Union Schafhausen 0:4.

(jan)
Mehr von Aachener Nachrichten