1. Lokales
  2. Jülich

Titz: Mittwoch: Informationen über den geplanten Windpark Rödingen

Kostenpflichtiger Inhalt: Titz : Mittwoch: Informationen über den geplanten Windpark Rödingen

Bis zum 31. Dezember 1998 konnten Baugenehmigungsverfahren für Windräder im Außenbereich ausgesetzt werden. Die Gemeinde Titz nutzte, wie viele Kommunen, die Gelegenheit, suchte für die einzige „Muss-Anlage” in Höhe der Ortschaft Rödingen nach weiteren geeigneten Standorten. „Wir haben drei geeignet erscheinende Konzentrationszonen ausgewiesen”, sagt Bürgermeister Jürgen Frantzen.

sasD rde uBa oslhcer akWtrakdrspfin raedeg vno dne im fnntfebereed beeGti nneedwnoh eMhennsc ihnct gtwelol d,wir lgeit uaf rde dnH.a „irW belne in niree gneßro klnueaomnm Fiel.mia Dei tesanL in snzlnlrtgaeBue,n die end eeadgmneinLnd zum lrtoiVe rnch,eie üenssm im Uscklehssrumh nov usn tgnrgaee er”ne,wd mhtac annFeztr sau rniese epnöniesrhlc gneMinu knieen .helH rKirikte nenenn neneb tvnutnerteelas lndabdLnfihrcetssa und nemtgeimerd shrrtenwloEug in eretrs niLie ned ärLm, eid hxtiernfciLloe und end nathSucetwfr dre agenAnl als götßer äcrBgnnheu.gnieetti eDi nchnesechti lnknwugneciEt uzr rtiuzgnegsnEieffeiz edr aeAlngn idsn antars. Nhebhnanöe vno 102 trMee bis 501 rMeet - in eödRngin nsid 012 ,eetMr in Aenml 110 eerMt nöeNbaehh aelngtp - dnis eiekn teeSHniiztn.uleh kmmnoe creoshRmseudrotr von sbi uz 001 ,nMerte os dsas dei shtmhaeeGö erd nAlega ecllnsh sbi zu 002 erteM enbtgaer nkan. bA 010 ntMeer sGehöhaemt snid eleleizsp Mhanemßna urz ctmhunngcneiKlah rde lnageA rdf.lorerihce iDe erBueneufg ieb eehtDlunki nud oret gafrilabSne sla taßAinunhcser rategn udaz ibe, dssa wnAenrho hsci nohc mrhe iterbgettcinäh nh.ese ien„E rsieeös gnfuläkAur red srasissäenogtn ergeuölvnBk ist i,r”nugdbbnaa stag .znntFear tMi mde diGeetreanm tha re rfü hotabceM,itndw 18 ,hUr sHtauepchul T,zit neei nIgevnsnaoluttfra atet.esnzg eDi esi mi nseGaegtz zu nendrea aeaaßunmhmnB itez„sehcgl nthic erv.nhseoeg” oDtr lnesol hauc reikriKt uz ortW nmmok.e