1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Mitternachtssnack sorgt für Feuerwehreinsatz

Aldenhoven : Mitternachtssnack sorgt für Feuerwehreinsatz

Bei einem Küchenbrand in Aldenhoven sind am Mittwochmorgen drei Personen verletzt worden. Gegen 6.15 Uhr rückte die Feuerwehr zum Karl-Arnold-Ring aus. Grund für den Einsatz war ein Mitternachtssnack, den die Dame zu sich nahm.

hemNdca ied -4Jgiär4eh chsi icwneshz 1 rhU und 2 hrU setwa uz esnse gmchate ea,tth eßvarg eis hdaanc rbeonaff edn Hrde zeatslsun.cauh Die uwFrerehe nonekt ied hdeepcersennt Slsnteleagruhctl ochn ma drHe r.nnkenee Die aFru wedru imt reimh Ehanenm dun rrhie oherTct in ien srnuKanekah garehtb,c um enie geigurnahtgRscafvu esncuezhlsui.aß

aDs Haus esebrl ist cdruh den aBndr und nVuerrguß trdrae in Maiecfedslthnti enggzoe ,odrnew sads es zru tZei icthn bernhwboa s.ti Dre nhSceda wdri fau ehmrree ueasdnt oEur zhäsetgtc