1. Lokales
  2. Jülich

Mitgliederversammlung der Ortsgruppe Aldenhoven

Neuer Vorstand : Yusuf Ergin ist der neue Leiter der Ortsgruppe Aldenhoven

Die DLRG-Ortsgruppe Aldenhoven hat einen neuen Vorstand gewählt. Im Rahmen der Mitgliederversammlung durften sich alle Mitglieder ab 16 Jahren an der Wahl beteiligen.

In netter und freundlicher Atmosphäre wurden zunächst langjährige Mitglieder geehrt. Danach berichteten die einzelnen Leiter der Ressorts Geschäftsführung, Schatzmeisterei, Ausbildung, Einsatz, Jugend, Wettkampf und Tauchen über den Verlauf des vergangenen Jahres. Insgesamt kann die Ortsgruppe auf ein erfolgreiches Jahr 2018 blicken, mit über 200 geleisteten Wachstunden am Echtzer Badesee und mehr als 100 abgenommenen Seepferdchen-Prüfungen. Als einziger Wermutstropfen bleibt die sinkende Mitgliederzahl.

Im Anschluss daran widmete man sich den Neuwahlen. Nach einer kurzen Vorstellung der Kandidaten und einer Beschreibung der zu besetzenden Posten wurde Yusuf Ergin zum Leiter der Ortsgruppe Aldenhoven gewählt. Thomas Pörner wurde zu seinem Stellvertreter, während Stefan Alius zum Schatzmeister gewählt wurde. Thomas Nau wurde zum Geschäftsführer, Odilia Odenius zu seiner Stellvertreterin ernannt.

Des Weiteren wird die Leitung Ausbildung mit Claudia Spengler und die Leitung Einsatz mit Odilia Odenius besetzt. Isabelle Spalthoff wird die Stellvertreterin beider.

Die Beisitzer Christoph Quinten und Uwe Borchert komplettieren den Vorstand, der sich nun in fast völlig neuer Besetzung zeigt. Der neu gebildete Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern der Ortsgruppe. Ein besonderer Dank gilt den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern, die über viele Jahre die Ortsgruppe erfolgreich vertreten und geführt haben.