1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Mit dem Lieblingsbuch kopfüber am Baum

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Mit dem Lieblingsbuch kopfüber am Baum

„Ich und mein Lieblingsbuch auf...” So lautete das Thema des Fotowettbewerbs, zu dem die Jülicher Buchhandlung Fischer ausgerufen hatte, um neue Wege in der Leseförderung zu gehen. „Wenn Leser Werbung für die eigenen Lieblingsbücher machen - und das in einer besonderen Situation - dann macht das neugierig auf den Inhalt”, erklärte Eva Behrens-Hommel von der Buchhandlung.

Sei etnokn die rePsei tnügchiuhrÊ-esBece im Wert onv 0,01 50 ndu 30 ruEo - na ied eidr saznltetepiEtrr eds btwsteerbWe necrbhe.irüe nDe ntrees ztalP beeegtl Rceabec uhtl,K ide hcis tmi mhrie Buhc ni rde heKüc am eernbendnn cofoKthp blheanict il.eß eDr Tltie hseri lcsLneesibhgubi ttuelea rEue„ esöshnc eLnbe tzkto hmic ”a.n rüF sda oFto, os htate se ihsc eebRcca hlutK erel,gbtü ussetm euerF itm im lpiSe e.nis oS nvraneretb edi Giewinnnre Hloz in nieme fpTo. zreLertet sit jettz zscarwh dun cnhti herm uz nDhcneb.aurege eiwnzet Palzt ehercsti ihsc saUurl e.Pser Sei ßiel sihc büekrpof na eienm uBam ngnähed dun ni meirh builbihsLngce o„momedIgsri”n desnle eoo.rifreantfg iDe eeId akm dre aZleiwttentpzeir mi Ubrlua. Sei lewtlo eeg,inz wie erhs esi an hreim cBuh n.tähg Dne dtnerti rsPie agnerr riKhaanat gn,Rsi ide fau dem lniraTmop rpdsgnnie tmi med huBc eDi„ enfDile von s”iattAln fua eienm otFo atgnneb .euwrd eSi oltlew egzie,n adss sei ni djere leenaLgesb iesl.t eilW dre twWerbebet so frolerciehg raw, lols se eeni eiwtez auglAfe neeg.b