Siersdorf: Massenschlägerei: Zehn Verletzte

Siersdorf: Massenschlägerei: Zehn Verletzte

Eine Fete in Siersdorf ist in der Nacht zum Sonntag in eine größere Schlägerei ausgeartet.

Wie die Polizei später ermittelte, war es nach 1 Uhr auf einer Fete zeitgleich zu gleich zwei Schlägereien gekommen.

Die Bilanz dieser Auseinandersetzungen: vier Strafanzeigen, insgesamt zehn verletzte Personen und ein beschädigtes Auto. Die Ermittlungen zu den Hintergründen dauern an.