Jülich: Märchenträume und Zoofest am Brückenkopf-Park

Jülich : Märchenträume und Zoofest am Brückenkopf-Park

Es wird zum 10. Mal so richtig märchenhaft im Jülicher Brückenkopf-Park am Sonntag, 9. Juli. Von 11 bis 17 Uhr haben Besucher die Gelegenheit, auf verwunschenen Pfaden durch den Park zu wandeln, wo an ausgewählten Orten stilvoll gekleidete märchenhafte Vorleser oder adrett gewandete Vorleserinnen auf ihre Zuhörer aller Altersklassen warten.

Am Eingang des Parks erhalten die Besucher an diesem Tag zur besseren Orientierung einen Handzettel, der zu den einzelnen Aktionsorten führt. Der gestiefelte Kater, der im Laufe der Jahre mittlerweile zum festen Inventar dieser Veranstaltung gehört, ist natürlich auch wieder dabei und freut sich auf zahlreiche Besucher.

Kleine Gäste erwartet eine besondere Überraschung: Das Park-Maskottchen „Julchen“ und das Maskottchen der AOK (Allgemeine Ortskrankenkasse) „Jolinchen“ treiben an diesem Tag ebenfalls ihre Späße im Park, sehr zur Freude der vielen kleinen Gäste.

Parallel zum Märchentag findet auch das Zoofest statt. 100 überwiegend heimische Tiere sind im Zoo beheimatet, wobei die Erdmännchen, das weiße Damwild, die Ponys, die Ziegen, die Kängurus und Stachelschweine sicher zu den Publikumslieblingen zählen. Haariges und Gefiedertes begeistern kleine und große Tierfreunde. Spiele, Kinderschminken, Zoo-Führungen, Tierfütterungen sowie ein Blick hinter die Kulissen der täglichen Zooarbeit bereichern ein umfangreiches und buntes Programm.

Am „Zoo-Erlebnis-Tisch“ erhalten Besucher unter anderem einen detaillierten Blick auf verschiedene „tierische“ Utensilien sowie zahlreiche Vogeleier.

Der Brückenkopf-Verein stellt sich und seine Arbeit an einem Informationsstand im Zoo-Kernbereich vor.

Weiterhin wird sich die Segelfluggemeinschaft SFG Jülich am Apfelquadrat und am Lindenrondell mit ihren Modellflugzeugen vorstellen. Die SFG Jülichist eine Vereinigung von Jugendlichen und Erwachsenen, die eine ganz besondere Leidenschaft verbindet: Das Bauen und Fliegen von Flugmodellen! In der Zeit von 11 bis 17 Uhr demonstriert und informiert die SFG Jülich alles rund um den Modellflug. In einem Simulator kann der Besucher sich selbst einmal im Cockpit beziehungsweise am Steuerpult versuchen. In einem Informationszelt gibt es alles Wissenswerte zum Betreiben von Drohnen (auch diese gehören, wie die Modellflugzeuge zu den unbemannten Flugobjekten). Die Mitglieder des Vereins werden ihre Flugzeuge rund um das Apfelquadrat mit tollen Aktionen in der Luft präsentieren.

Märchenträume & Zoofest: 29. Juli, 11 bis 17 Uhr.Informationen rund um den Modellflug der SFG Jülich 29. Juli bis 17 Uhr am Apfelquadrat.

Mehr von Aachener Nachrichten